Lila Prap (*1955)

Lila_Prap_1
Abb. zu Zakaj
Lila_Prap_2
Abb. zu Moj očka

Am weitesten ĂŒber die Landesgrenzen Sloweniens hinaus bekannt, und hĂŒben wie drĂŒben reich mit Preisen dekoriert ist sicher Lila Prap: Nicht nur in England, den USA, Frankreich, Japan, Norwegen oder Australien, sondern auch im deutschsprachigen Raum werden ihre tierischen BilderbĂŒcher regelmĂ€ĂŸig veröffentlicht.

2005 war sie mit ihrem Buch „Warum?“ (Zakaj?), in dem sie so elementaren Fragen nachgeht wie „Warum haben Zebras Streifen“, „Warum weinen Krokodile“, „Warum haben die Elefanten einen RĂŒssel“ usw., fĂŒr den Deutschen Jugendliteraturpreis nominiert. Prap bedient sich fĂŒr ihre Illustrationen weniger großer, „kindschenschema-konformer“ Bildelemente, die insbesondere kleine Kinder (ab 2/3) gut ansprechen. Ohne ein Hintergrundgeschehen, großflĂ€chig und auf elementare zeichnerische Grundfiguren beschrĂ€nkt, illustriert Lila Prap ihre oft ohne einen durchgehenden Handlungsplot auskommende, auf je eine Doppelseite beschrĂ€nkte Episoden, die zu 90% Tiere als Protagonisten zeigen, die aber hĂ€ufig Stellvertreterfunktion fĂŒr den Menschen haben.


Pasji zakaj.
Ljubljana: Mladinska knjiga 2010. (BB ab 4) – dt.: Das Hunde-Warum. Übers. Thomas Minssen/Ingrid Rösli. ZĂŒrich: Bajazzo Verlag 2011. (BB ab 4)Ihre Geschichten handeln von elementaren kindlichen BedĂŒrfnissen und Erlebnissen, wie bspw. das VerhĂ€ltnis zum eigenen Papa (Moj očka/“Mein Papa und ich“); oder sie gehen den berĂŒhmten Warum-Fragen, die Kinder gern stellen, Erwachsene aber zur Weißglut bringen: Praps neuester Wurf ist ein lustiges, auf Quatsch angelegtes Frage-Antwort-Buch ĂŒber Hunde: Pasji zakaj/„Das Hunde-Warum?“). Im Vergleich zu ihren Kollegen und Kolleginnen sowohl im schriftstellerischen als auch im illustratorischen Bereich ist Lila Prap die eindeutig bekannteste und auch erfahrenste auf dem internationalen Parkett. In Deutschland nahm sie im Jahr 2008 – als Slowenien Ehrengast war – an der europĂ€ischen Kinderbuchmesse in SaarbrĂŒcken teil. Im deutschsprachigen Raum wird sie von der Agentur Prahl vertreten. In Auswahl:

  • Dinozavri? Ljubljana: Mladinska knjiga 2009. (BB ab 4)
  • Moj očka. Ljubljana: Mladinska knjiga 2007. (BB ab 3) – dt.: Mein Papa und ich! Dt. Text: Mathias Ospelt. ZĂŒrich: NordSĂŒd-Verlag 2007. (BB ab 3)
  • Mednarodni ĆŸivalski slovar. Ljubljana: Mladinska knjiga 2005. (BB ab 5) – eng.: Animals‘ International Dictionary. Ljubljana: Mladinska knjiga 2004 (BB ab 5) – dt. Das tierische Wörterbuch. ZĂŒrich: NordSĂŒd-Verlag 2009. (BB ab 3)
  • Zakaj? Ljubljana: Mladinska knjiga 2002. (BB ab 4) – dt.: Warum? Übers. Thomas Minssen. ZĂŒrich: Bajazzo Verlag 2004. (BB ab 4)

Ćœivalska abeceda. Ljubljana: Mladinska knjiga 2000. (BB ab 3) Male ĆŸivale. Ljubljana: Mladinska knjiga 1999. (KLyrik)