Ukraine |¬†Serhiy Zhukov, Mariya Takhtaulova und Zhenya Myroniuk „Die Ukraine. Vom Altertum bis zur Gegenwart“

Die Ukraine ist eines der gr√∂√üten und vielf√§ltigsten L√§nder in Europa. Dieses Sachbuch, das drei√üig Jahre nach der Unabh√§ngigkeitserkl√§rung der Ukraine ver√∂ffentlicht wurde, zeigt und feiert den Reichtum der ukrainischen Geschichte und Kultur. Der von den Historikern Serhiy Zhukov und Mariya Takhtaulova verfasste Text ist in fast f√ľnfzig Abschnitte unterteilt, die bestimmten Epochen gewidmet sind und die kulturelle und soziale Vielfalt des Landes zeigen. Gekonnt verweben die Autoren zahlreiche unterhaltsame Fakten, faszinierende Informationen √ľber herausragende ukrainische Pers√∂nlichkeiten, aber auch schwierige Themen wie den Holodomor (Gro√üe Hungersnot) von 1932-1933 und den Holocaust. Der Text wird von den farbenfrohen Bildern von Zhenya Myroniuk begleitet, die den Inhalt sehr fesselnd und die darin behandelten komplexen Themen leicht verst√§ndlich machen. Aufgrund seines gro√üen Formats ist „Ukra√Įna. Vid pervisnych ńćasiv do s’ohodennja“ ideal zum gemeinsamen Lesen, auch mit j√ľngeren Kindern. (Mateusz Ňöwietlicki)

 

Ukra√Įna. Vid pervisnych ńćasiv do s'ohodennja (Die Ukraine. Vom Altertum bis zur Gegenwart) Book Cover Ukra√Įna. Vid pervisnych ńćasiv do s'ohodennja (Die Ukraine. Vom Altertum bis zur Gegenwart)
Ranok
2021
96
Serhiy Zhukov, Mariya Takhtaulova
Zhenya Myroniuk
ab 5 Jahren