Mazedonien | Daniil Charms, Biljana S. Crvenkovska und Katerina Nikolovska „Tiger auf der Stra√üe“

Der kleine Verlag Chudna shuma (Strange Forest) hat mit ‚ÄěTigar na ulica‚Äú eine feine Bilderbuchgeschichte herausgegeben: Ein M√§dchen flieht vor einer Bande anderer Kinder, die es verh√∂hnen und verfolgen. Die Leser:innen k√∂nnen dem M√§dchen helfen, indem sie eine Buchseite umklappen, wodurch ein Versteck entsteht. Als das M√§dchen durch ein Loch auf einen Hilfeknopf f√§llt, taucht dahinter auf einmal ein Tiger auf der Stra√üe auf. Gemeinsam br√ľllen sie die Verfolger:innen fort. Der Tiger begleitet das M√§dchen nach Hause ‚Äď und nun erscheint das Gedicht, auf dem die vorausgegangene Geschichte basiert: ‚ÄěTiger auf der Stra√üe‚Äú von Daniil Kharms. Darin geht es um die Frage, warum ein Tiger unvermittelt auf der Stra√üe erscheint. W√§hrend das Gedicht eine Antwort schuldig bleibt, geben Bijana Crvenkovska und Katerina Nikolovska mit ihrer Geschichte √ľber Selbstbehauptung und Mut eine klasse Antwort. Und die Leser:innen erfahren am Ende, dass der Tiger eigentlich nur ein K√§tzchen gewesen ist.

.

 

Tigar na ulica (Tiger auf der Straße) Book Cover Tigar na ulica (Tiger auf der Straße)
2021
44 Seiten
Daniil Charms und Biljana S. Crvenkovska
Katerina Nikolovska
ab 3 Jahren