Polen | Agata Loth-Ignaciuk und Bartlomiej Ignaciuk „Ins ewige Eis! Nordpol und S├╝dpol in einem Jahr“

Ank├╝ndigung des Verlags:

├ťber eine schier unglaubliche Leistung berichtet dieses fesselnd geschriebene und ausdrucksstark illustrierte Sachbuch: Der polnische Abenteurer Marek Kaminski erreichte in einem Jahr sowohl den Nordpol als auch den S├╝dpol.

Ein fast 1000 Kilometer langer Marsch ins ewige Eis. Bei bis zu minus 50 Grad. Alles Gep├Ąck ÔÇô vom Zelt bis zur Zahnb├╝rste ÔÇô auf einem 120 Kilo schweren Schlitten. Trotz aller Strapazen immer weiter bis zum Ziel: dem Pol. Diese schier unglaubliche Leistung vollbrachte der polnische Abenteurer Marek Kaminsk i gleich zwei Mal: Im selben Jahr erreichte er sowohl den Nordpol als auch den S├╝dpol, vollkommen auf sich selbst gestellt. Das ist bis heute einzigartig!
Dieses Buch erz├Ąhlt nicht nur eine packende Geschichte, es liefert jede Menge erstaunliche Informationen ├╝ber Arktis und Antarktis. Die ausdrucksstarken Illustrationen, die das abenteuerliche Unternehmen in Bilder bannen, lassen uns das Krachen der zerberstenden Eisschollen f├Ârmlich h├Âren und die bei├čende K├Ąlte sp├╝ren. Ein Buch f├╝r die Polarforscher von morgen!
.

Ins ewige Eis! Nordpol und S├╝dpol in einem Jahr Book Cover Ins ewige Eis! Nordpol und S├╝dpol in einem Jahr
Gerstenberg
2022
96 Seiten
Agata Loth-Ignaciuk, Bartomiej Ignaciuk
Dorothea Traupe
ab 10 Jahren