Russland |¬†Stanislav Vostokov und Marija Voroncova: „Frossja Furchtlos“

Ank√ľndigung des Verlags:¬†

Die lustigen Geschichten eines Mädchen in einem russischen Dorf

Weil Frossjas Eltern als Forscher st√§ndig unterwegs sind, lebt das M√§dchen bei der Oma, die Kopfarbeit grunds√§tzlich misstrauisch gegen√ľbersteht und im Kirchenchor mit tiefer Bassstimme singt, in einem traditionellen, h√∂lzernen Bauernhaus auf dem Land. Dort kommt es zu vielen lustigen Verwicklungen mit den kuriosen Pers√∂nlichkeiten im Dorf: dem Trunkenbold Nikanor, dem hilfsbereiten, aber kaffeeabh√§ngigen B√§ren Gerasim, dem Pastor oder dem Museumsdirektor, der Omas Haus abtransportieren und im Freilichtmuseum wieder aufbauen will. Mit Augenzwinkern und viel Wortwitz entfaltet Stanislaw¬†Wostokow eine Bullerb√ľ-Idylle rund um die clevere Heldin Frossja Korowina.

Buch-Tipp auf ViVaVostok
.

Frossja Furchtlos oder von sprechenden H√ľhnern und verschwindenden H√§usern Book Cover Frossja Furchtlos oder von sprechenden H√ľhnern und verschwindenden H√§usern
Knesebeck
2019
176 Seiten
Stanislav Vostokov
Marija Voroncova
Thomas Weiler
ab 8 Jahren