ViVaVostok: Bosnische Kinderliteratur

1. Ôłĺ 5. April 2017
Mannheim

Zum ÔÇ×Internationalen Tag des KinderbuchesÔÇť hie├č es in der┬áStadtbibliothek Mannheim ÔÇ×ViVaVostok: Bosnische KinderliteraturÔÇť.

Mit dem Autor Šimo Ešić und dem Illustrator Illustrator Tošo Borković trat ein wunderbares Duo in Mannheim auf.

E┼íi─ç ist in Bosnien als Erz├Ąhler, Dramatiker, Journalist und insbesondere als preisgekr├Ânter Kinderbuchautor sowie Kinderlyriker und dar├╝ber hinaus als Verleger f├╝r Kinderliteratur bekannt. Damit ist er eine der zentralen Personen im bosnischen Kinderliteraturbetrieb, der klein ist und der nach wie vor um die Hegemonie der Sprache mit dem Serbischen und dem Kroatischen ringt.
Tošo Borković arbeitet seit mehr als 30 Jahren als professioneller Karikaturist und Illustrator, er illustriert Kinder- und Schulbücher.

Zum Internationalen Tag des Kinderbuches bringen die beiden Geschichten, Gedichte und Bilder aus Bosnien und Herzegowina mit. Darin geht es um sch├Âne, zarte, merkw├╝rdige und lustige Worte, um Bienen, Menschen, V├Âgel und die Suche nach dem Gl├╝ck ÔÇô auf Bosnisch und auf Deutsch erz├Ąhlt. Im Anschluss an die Lesung k├Ânnen die Kinder unter Anleitung der beiden K├╝nstler mit Wasserfarben und Buntstiften ihre M├Ąrchenwesen gestalten.